Bildung


Auroville wird der Ort einer nie endenden Erziehung sein, eines immer währenden Fortschritts und einer Jugend, die niemals altert.

Auroville Charta

 

Bildung

Das Ideal der nie endenden Erziehung und seine multikulturelle Gesellschaft bieten Aurovilianern und jungen oder jung gebliebenen Studierenden aus aller Welt die Möglichkeit eines freien und ganzheitlichen Lernens. Nach dem Grundsatz "Das erste Prinzip wahren Lernens ist, dass nichts gelehrt werden kann." hat Auroville im schulischen Bereich fortschrittliche, experimentelle Unterrichtsmethoden entwickelt, die den Kindern die Freude an der Selbstentdeckung und am Lernen bewahren und dadurch ein spielerisches, kreatives Umfeld für die individuelle Entwicklung und ein natürliches Miteinander schaffen.

Vergleichende Studie über Kinderzerziehung (Auroville/Montessori/Waldorf)

Eine große Zahl von Aktivitäten auf dem Bildungssektor werden vom Sri Aurobindo International Institute for Educational Research (SAIIER) koordiniert. Die halbjährlich erscheinende Zeitschrift zu materieller und spiritueller Forschung in Auroville "Ritam" gibt es hier. Neben den nachstehend aufgeführten Bildungseinrichtungen bietet Auroville ein großes Angebot an Kursen und Workshops an, die regelmäßig in den aktuellen "News and Notes" angekündigt werden.

Wir benutzen Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite nur für den Betrieb notwendige sowie sogenannte Session Cookies, also ausdrücklich keine Werbe- oder Trackingcookies.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.